Ihr Partner für exklusive Hotelbekleidung

Firmengeschichte

Tradition verbunden mit Moderne

Die Anfänge, die den Namen Pfister mit Tracht verbinden, liegen bereits im Jahr 1936.

Damals legten Dora und Josef Pfister den Grundstein für die heutige Unternehmensstruktur. Was mit einer einzelnen Strickmaschine begann, entwickelte sich über Jahrzehnte  zu einem führenden internationalen Betrieb für Tracht- und Landhausmode.

Unter der Leitung von Brigitte & Manfred Pfister expandierte die Firma und belieferte Kunden in ganz Europa, Asien und Amerika. Während sich diese Unternehmen der Familie auf den Vertrieb im Trachtenfachhandel oder im Detailvertrieb einen Namen machten,  konzentriert sich die Pfister Progast GesmbH als Familienbetrieb in der 3. Generation unter der Leitung von Sonja & Martin Pfister seit 2003 ausschließlich auf den Vertrieb von Tracht- und Landhausmode an die Gastronomie und Hotellerie.

Die jahrelange Erfahrung im Bereich der gehobenen Mitarbeiterbekleidung macht Pfister zu einem der führenden Anbieter in diesem Bereich. Ausgewählte Qualitäten, strenge Verarbeitungsstandards und die besondere Schnittgestaltung werden auch Sie überzeugen.

Heute beliefert Pfister Progast mehr als 1000 exklusive Gastronomiebetriebe und Hotels vom deutschsprachigen Alpenraum bis nach Wien und von Skandinavien über die USA bis nach Saudi Arabien.